Nachrichten der Website

Einladung zur Weierstraß-Vorlesung - Prof. Dr. Gerd Faltings trägt vor

 
Thomas Wassong
Einladung zur Weierstraß-Vorlesung - Prof. Dr. Gerd Faltings trägt vor
von Thomas Wassong - Montag, 2. Mai 2011, 20:31
 
Liebe Studierenden,

Die Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik startet am 6. Mai mit der "Weierstraß-Vorlesung in Paderborn" eine neue Vortragsreihe. Beginn der Veranstaltung ist um 16 Uhr im Auditorium maximum der Universität Paderborn.

Den Anfang macht am 6. Mai Prof. Dr. Gerd Faltings. Der Direktor des Max-Planck-Instituts für Mathematik in Bonn ist Träger der Fields-Medaille, die mit dem Nobel-Preis vergleichbar ist, und hat zu einer Vielzahl mathematischer Bereiche herausragende Beiträge geliefert. Auch zur Lösung der sogenannten Fermatschen Vermutung durch den britischen Mathematiker Andrew Wiles hat Faltings wichtige Arbeiten beigesteuert.

Im Rahmen der Weierstraß-Vorlesung spricht er über das Thema "Diophantische Approximation". Neben dem Festvortrag wird jeweils ein historischer Vortrag die Weierstraß-Vorlesung abrunden. Dort sollen insbesondere die Person von Karl Weierstraß gewürdigt und dessen Wirkungsgeschichte beleuchtet werden. In diesem Jahr konnte dafür Prof. Dr. Jürgen Elstrodt von der Universität Münster gewonnen werden. Er wird die prägenden Jahre im Leben von Karl Weierstraß in den Fokus rücken.

Die „Weierstraß-Vorlesung in Paderborn“ wird unterstützt von der Stadt Paderborn sowie dem Gymnasium Theodorianum. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage weierstrass-vorlesung.upb.de.

Alle Studierenden sind dazu herzlich eingeladen. Lassen Sie sich nicht die seltene Gelegenheit entgehen, den Vortrag eines Fields-Medaillen-Träger zu hören.

Viele Grüße,
Thomas Wassong